.

INVIZ Pipe

INVIZ Pipe Behälterkamera

ROHRKAMERA INVIZ® PIPE

Die Rohrkamera INVIZ® Pipe mit extremer Lichtempfindlichkeit zur visuellen Prüfung (VT) von Behältern

Das Videoendoskop System INVIZ® Pipe zur Behälterinspektion und Rohrinspektion bei großen Volumen durch kleine Öffnungen. Das lichtempfindliche Videoendoskop INVIZ® Pipe wurde entwickelt, um ständige Probleme bei der Besichtigung von großen Volumen durch kleine Öffnungenbei Behälterinspektionen, Tankinspektionen und Schweißnahtprüfungen bei Rohrinspektionen zu beseitigen. Autofokus und LED Beleuchtung im Videoendoskop sind integrierte Bestandteile des Videoendoskop Systems. Dank der bisherigen Videoendoskop Kameras konnte auf die Begehung von Behältern und Tanks verzichtet werden - ab jetzt wird lediglich noch eine minimale Öffnung benötigt. Die 110° Weitwinkeloptik vom Videoskop verschafft Ihnen sofort den Überblick, ohne langwierige Systemaufbauten von Behälterkameras / Rohrkameras.

Technische Daten Behälterkamera / Rohrkamera INVIZ Pipe
Spezifikationen 0,2 lux extreme Lichtempfindlichkeit (Farbe)
0,0002 lux hyper Lichtempfindlichkeit (s/w)
Auto-Weißabgleich für min. Farbverfälschung
Verschleißfreie super-bright LED Beleuchtung
gleichmäßige Ausleuchtung über das gesamte Sichtfeld
110° Weitwinkel
Autofokus
Sonden-/Kabellänge bis 200 m
Wasserdicht bis 30 m
Bedienungsfehlertolerantes System
Kompaktgehäuse
Vielfältige Ausführungen, anpassbar
Kompatibel zum INVIZ SNK System
Betriebsbedingungen -10°C bis +50°C
12V DC / 96 - 246V AC
Leistung ausstattungsbedingt (5W - 30W)
Zubehör Schutzhülle
Zentrierschlitten
Transportkoffer
Glasfaserhaspel / Schubstangen
Bleigel Akkubetrieb
Videoperipheriegeräte
Anwendungsbereiche Rohrinspektionen von 42 mm bis 800 mm
Behälterinspektion bis 7m3 durch 1,5" Öffnung
Generelle Überprüfung von großen Volumen durch kleine Öffnungen
Chemische Reaktoren (incl. Emailbehälter), Schleussleitungen, Gebäudetechnik
Netzunabhängige Inspektionsarbeiten

Diese Spezifikationen können sich ohne Ankündigung ändern oder abweichen wenn sie dem technischen Fortschritt oder der Sicherheit dienen. Fehler und Schreibfehler können nicht ausgeschlossen werden.

AKTUELLES

Die viZaar AG hat ein neues Dreh-Fräszentrum in Betrieb genommen. Die Besonderheit: Es überzeugt nicht nur durch höchste Präzision und Geschwindigkeit, sondern ist an die speziellen Herausforderungen bei der Herstellung von Videoendoskopen angepasst.

Beim Kauf einer VUCAM XO erhalten Sie kostenfrei eine Wärmebildkamera FLIR C2 oder ein Profi-Bergewerkzeug.

Profitieren Sie jetzt von unserem Deal! Treten Sie mit uns in Kontakt, wir informieren Sie gerne!

Angebotsflyer speichern

Angebot gültig bis 31. Januar 2017

Am Dienstag, 8.11.16 startet in Nürnberg die Brau Beviale 2016. Bis Donnerstag, 10.11.16 können Sie auf unserem Stand 5-433 in Halle 5 Technik-Highlights der industriellen Videoskopie erleben: Das mobile Videoskop VUCAM XO sowie das High-End Videoendoskop System INVIZ VUMAN RA-Y für Schweißnahtprüfungen und Rohrinspektionen, die Schwenk-Neige-Zoom Inspektionskamera INVIZ SNK 40x für Tank- und Behälterinspektionen, die Rohrkamera INVIZ Revolver 80 und INVIZ Bergewerkzeug für Fremdteilebergungen in Anlagen und Maschinen. Weitere interessante Produkte umfassen Wärmebildkameras zur Industrie Thermografie und Highspeed-Kamerasysteme zur Prozessüberwachung und Troubleshooting in der Industrie. Wir freuen uns auf Sie!