×

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier finden Sie weitere Informationen zu Cookies und wie Sie diese ablehnen.

.

Über visuelle Prüfung (VT)
Industrielandschaft
 

VISUELLE PRÜFUNG (VT)

 

Visuelle Prüfung (VT) mit INVIZ® Inspektionssystemen

 

kaputtes Innenrohr

 Unter der visuellen Prüfung, oder auch visuelle Inspektion, Sichtprüfung oder Sichtkontrolle – kurz „VT“ für „visual testing“ genannt, versteht man die rein optische Überprüfung eines Gegenstandes, Bauteils oder auch deren Teilabschnitte. Sie ist ein Prüfverfahren innerhalb der zerstörungsfreien Prüfung (ZfP) und gehört neben anderen zu den Oberflächenverfahren.
Eine VT-Prüfung kann nach der Endfertigung, als produktionsbegleitende Prüfung während der Fertigung (z.B. nach dem Schweißen, Zerspanen, etc.) oder auch als wiederkehrende Prüfung (z.B. die visuelle Prüfung von Rohrleitungen in Kraftwerken) erfolgen. Hierbei werden Qualitätsmerkmale wie Oberflächenbeschaffenheit, Fremdkörperfreiheit, bzw. Sauberkeit, Maßhaltigkeit und sonstige Merkmale überprüft und auf Abweichungen von zugrundeliegenden Vorgaben wie Normen kontrolliert. In der Regel unterscheidet man zwischen der allgemeinen Sichtprüfung (Übersichtsprüfung) und der speziellen Sichtprüfung. Bei der Übersichtsprüfung werden die allgemeine Beschaffenheit sowie die äußere Sauberkeit kontrolliert. Bei der speziellen Sichtprüfung dagegen erfolgen intensivere Prüfungen wie z.B. die genaue Überprüfung einer Schweißnaht auf Unregelmäßigkeiten.

 

 

Verfärbung

Zusätzlich wird noch zwischen der direkten und der indirekten Sichtprüfung unterschieden. Die direkte Sichtprüfung findet mit dem bloßen Auge statt, oder mit optischen Hilfsmitteln wie z.B. Boroskopen, Endoskopen und Fiberskopen, die das Bild eins zu eins ohne Signalumwandlung übertragen. Bei der indirekten Sichtprüfung kommen Hilfsmittel wie Videoendoskope oder Kamerasysteme zum Einsatz, bei denen das Bild durch einen Video-Clip digital gewandelt wird.

Spezielle Anforderungen an diese Inspektionssysteme sind oftmals in Regelwerken oder Normen festgeschrieben. In der Regel liegt einer normgerechten Sichtprüfung auch eine Prüfeinweisung zugrunde, in der alle anzuwendenden Geräte und Hilfsmittel sowie Normen und Regelwerke aufgeführt sind.

 


Bei der sachgemäßen Ausführung einer Sichtprüfung sind viele Faktoren zu beachten und einzuhalten. Um dies zu gewährleisten unterliegen Prüfer in der zerstörungsfreien Prüfung in der Regel dem Regelwerk der DIN EN ISO 9712 (früher DIN EN 473), nach deren Vorgaben das Personal umfangreich in Stufen ausgebildet und später zertifiziert wird.

Überzeugen Sie sich von der Qualität der INVIZ Inspektionssysteme und unseres Inspektionsservices durch qualifiziertes und zertifiziertes Personal.


Unser 24/7 Notfall-Service steht Ihnen unter der kostenlosen Hotline 0800 3600371 bei allen Belangen der visuellen Inspektion sowie der Bergung von Fremdteilen aus Ihren Anlagen zur Seite.

Profitieren Sie von unserer langjährigen und vielseitigen Erfahrung und den besten Ergebnissen durch unsere Inspektionssysteme.

 

 

Anwendungsbereiche der Visuellen Prüfung

Wegen seiner Vielfältigkeit findet das ZfP Verfahren der visuellen Prüfung in vielen Industriebereichen Anwendung:

 

Visuelle Prüfung (VT) von Turbinen & Generatoren 

TURBINEN & GENERATOREN

Visuelle Prüfung (VT) von Turbinen & Generatoren

MEHR

 

 

Raffinerien bei Nacht 

RAFFINERIEN

Visuelle Prüfung (VT) in Raffinerien

MEHR

 

 

Taanks und Behälter  

TANKS & BEHÄLTER

Visuelle Prüfung (VT) von Tanks & Behältern

MEHR

 

 

Kraftwerk Schornsteine 

NUKLEARINDUSTRIE

Visuelle Prüfung (VT) in der Nuklearindustrie

MEHR

 

 

Pharma Prüfumgebung 

PHARMAINDUSTRIE

Visuelle Prüfung (VT) in der Pharmaindustrie

MEHR

 

 

Rohre in Kraftwerken 

KRAFTWERKE

Visuelle Prüfung (VT) in Kraftwerken

MEHR

 

 

Endoskop im Einsatz 

INFRASTRUKTUR

Visuelle Prüfung (VT) Infrastruktur

MEHR

 

 

Windfarm 

WINDKRAFT

Visuelle Prüfung (VT) an Windkraftanlagen

MEHR

 

 

Fremdteilebergung 

FREMDTEILEBERGUNG

Fremdteilebergung in der Industrie

MEHR

 

 

Outdoordrohne  

VISUELLE INSPEKTION AUS DER LUFT

Visuelle Prüfung (VT) mit Flugdrohnen (ROAV)

MEHR

 

 

Weitere Informationen zu unserem Angebot für Visuelle Inspektionen erhalten Sie hier: